Floating & Floaten im Floating Tank. Wellness & Entspannung. Floating (Floaten) schweben in der Sole

Floats - Floating im Floating-Tank

Floating und Floating Tank

Floating (oder kurz "Floaten") ist Wellness in einem "Floating Tank". Dieser ist auch als "Floatation Raum", "Floatation Tank", "Isolationstank", "Samadhi Tank" oder "Entspannungstank" bekannt. Im Floating Tank befindet sich eine Lösung aus Salz und Wasser (Sole) auf der der Benutzer, wie in der Schwerelosigkeit, schwebt.

Folgend das Winkungsprinzip und die wichtigsten Fakten des Floatings.

Der Floating Tank
Der Floating Tank ist ein gegen Licht und Geräusche abgeschotteter Raum. In seinem Inneren können Menschen Wellness und Entspannung erleben. Dabei liegt der Benutzer in einer (hoch konzentrierten) Lösung ("Sole" genannt) aus Salz und Wasser.

Aufbau eines Floating Tanks
Vom Aufbau her gleicht ein Isolationstank einer Art "Badewanne" in einer dunklen und schalldichten Kabine. Die Dichte des Wassers wird durch Zugabe von Salzen (meist Magnesiumsulfat) soweit erhöht, dass der menschliche Körper in der L ösung (Sole) regelrecht "schwebt".

Prinzip des Floaten
Das Salz- Wasser Gemisch (Sole) ist mit etwa 32,5°C so temperiert, dass man beim Floating weder Wärme noch Kälte empfindet. Somit sind alle Reize und Sinneseindrücke ausgeschaltet.

Effekt der Sole (Salzwasser)
Die Sole trägt den Körper und lässt ihn durch den hohen Salzgehalt "schweben". Es ist wie in der Schwerelosigkeit! Jeder der schon einmal im Toten Meer gelegen ist, kann sich die Wirkung beim Floating auf Körper, Geist und Seele gut vorstellen. Das Gefühl ist sehr entspannend, man relaxt; fühlt sich rundum wohl und geborgen.

Wellness in der Schwerelosigkeit
Da die Sole (Salzwasser) beheizt wird (s.o), schwindet das Gefühl für die eigene Körpergrenze. Der Mangel an visueller, akustischer und taktiler Stimulation erleichtert das Erreichen meditativer Zustände und wird von den meisten Menschen als angenehm empfunden. Mitunter können (sehr vereinzelt) auch Halluzinationen auftreten.

Einsatzgebiete des Floating
Heute wird Folaoting und der Floating Tank hauptsächlich in drei Einsatzgebieten genutzt.
  1. Zum einen in der unterstützenden Begleitung psychiatrischer Therapieformen.
  2. Zum anderen zur Wellness. Der Floating Tank wird als "Ort der Ruhe" genutzt.
  3. Als letztes Anwendungsgebiet wird die Wirkung von Floating als Unterstützung natürlicher Heilmethoden und als Ergänzung der Naturheilmedizin (Hyddrotherapie) genutzt. Dies Form des Floating ist bisher allerdings noch relativ unbekannt.

Zur Wellnes werden auch sogenannte "Floating-Areas" oder "Floating-Areale" angeboten. Das sind eigene (Entspannungs-) Bereiche, die auf völlige Abschottung von der Umwelt verzichten.

Ursprung des Floating
1954 von John C. Lilly entwickelt, wurde der Floating Tank in den folgenden Jahren an amerikanischen Universitäten in Forschungsprogramme miteinbezogen und über ein weites Spektrum getestet. (wp)

Floating ist Wellness

Floating als Medizin - Indikationen fürs Floaten

Stressblocker
Medizinische Test ergaben, dass Floating das Stresslevel senkt und (stressbedingte) neurochemische Substanzen wie Adrinaline, Norepinephrine, ACTH und Cortisol senkt.
Die Anwendung im Floating Tank bewirkt eine mentale Klarheit und fördert damit die Fähigkeit, Probleme in Alltag und Beruf leichter zu lösen.

Schmerzlinderung
Gleichzeitig steigt beim Floating im Blut der Endorphine-Level (auch als "Glückshormon" bekannt), das verantwortlich ist für Schmerzlinderung und allgemeines Wohlbefinden.

Stärkung des Immunsystems
Ein Übermass an Stress-Chemikalien hemmt ausserdem die Effiktivität des körpereigenen Immun- Systems. Es ist wissenschaftlich belegt, dass Menschen, die unter grossem Stress stehen, verstärkt zu Infektionen und Viruserkrankungen neigen als diejenigen mit einem gut funktionierendem Immunsystem.

Atemwege und Herz
Floating ist auch hilfreich bei der Bekämpfung pysischen Dispositionen, wie z.B. Asthma, Arthritis, Multiple Sclerose, Herzgefäss-Erkrankungen oder stress- und spannungsbedingte Gesundheitsprobleme wie Migräne, Kopfschmerzen, Rückenleiden und Schlaflosigkeit.

Hautpflege
Neben den physischen und emotionalen Effekten hat der hohe Mineral- und Salzgehalt der Sole eine extrem wohltuemde, pflegende und heilende Wirkung auf die Haut. Die heilende Wirkung der Sole (hoch konzentriertes Salzwasser) ist ebenfalls bereits aus dem Toten Meer bekannt und belegt.

Weiter Informationen zum Floaten und zu den therapeutischen Möglichkeiten des Floatings folgen!
Besuchen Sie auch das Portal "Naturheilen". Dort finden Sie alles rund um Naturheilen, Natur-Therapien, Naturheilverfahren, Naturheilkunde und Naturheilmedizin. (Informationen von Greenmed).
Floating Tank

Beratung - Floating als Wellness-Tipp

Wellness - gute Gesundheit
Der Begriff Wellness, erstmals 1654 in einer Monografie von Sir A. Johnson als "wealnesse", im Oxford English Dictionary mit "gute Gesundheit" übersetzt: nach modernem Verständnis ein ganzheitliches Gesundheitskonzept, seit den 50er Jahren in den USA Oberbegriff einer seinerzeit neuartigen Gesundheitsbewegung.

Heute versteht man unter Wellness vor allem, was das körperliche, geistige, seelische Wohlbefinden steigert.

Wellness beschreibt einen speziellen Zustand von Wohlbefinden und Zufriedenheit und besteht aus Selbstverantwortung, Ernährungsbewusstsein, körperlicher Fitness, Stressmanagement und Umweltsensibilität.

Wellness - vier Säulen

  1. Bewusste Ernährung - Ganzheitlicher Umgang mit Essen & Lebensmitteln...
  2. Bewusste Bewegung - Regelmässige, angepasste Bewegungsprogramme (teils Überschneidung mit dem nächsten Punkt)...
  3. Mentale Entspannung - aktive Methoden zum Entspannungs- und Stressmanagement wie autogenes Training, Meditation, Qigong, Taijiquan, Tantra, Yoga aber auch passive Entspannung wie Sauna, Tiefenwärme, Massage, Floating, Floaten, etc...
  4. Natur & Genussmitteln - sorgfältiger Umgang mit der Natur und ihren Schätzen und Produkten. Vemeiden, oder zumindest bewusster und verantwortungsvoller Umgang mit Genussmitteln (wie Alkohol und Zigaretten) aller Art... (wp)

 



Floaten im Floating Tank ist Wellness.
Entspannung pur!

Infos zum Floating (Floaten) gibts auf
Floats.de


Hotels rund um das Floaten und Floating
Anzeige
Anzeige

Angebote für Beauty und Wellness Hotels
Anzeige
Anzeige
Alle Inhalte dienen ausschliesslich der Information über alternative Medizin, Therapien und Heilverfahren. Die Informationen stellen somit keinerlei Ersatz für eine Diagnose und die Behandlung durch ausgebildete und zugelassene Ärzte und Mediziner dar. Zudem können und dürfen die Informationen nicht für die eigene Therapieauswahl oder gar für eigene Diagnosen verwendet werden. Wir übernehmen keine Haftung für direkte oder indirekte Schäden die durch die Benutzung unserer Informationen entstehen. Keine Haftung für externe Links. Namen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Mit (wp) gekennzeichneten Texte und Inhalte unterliegen der GNU Lizenz für freie Dokumentation. Weitere Informationen und aktuelle Updates finden Sie auf dem Portal von Wikipedia.

Kontakt | Werbung | Impressum | Disclaimer

Ein himmlisches Projekt von Himmels.net. Himmels.net übernimmt keine Haftung für externe Links. Namen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Nutzung der Seiten für den privaten Gebrauch kostenlos. Verwendung von Inhalten nur mit schriftlicher Genehmigung.
© Copyright Himmels.net ~ alle Rechte vorbehalten. Powered by Munich Grafik-Design. Besuchen Sie auch Greenmed und Naturheilen.eu